created by schokobanane.

U14/1 auch in Parndorf erfolgreich


Nach den beiden Siegen gegen den letztjährigen Halbfinalgegner Gols und dem Erfolg gegen die SpG 2000 konnte die U14/I des SV BauWelt Koch Mattersburg einen weiteren Auswärtserfolg landen, denn die Schützlinge von Trainer Damir Todorovic setzten sich auch in Parndorf klar mit 6:1 durch.

Dort spielten unsere Burschen von Beginn weg sehr ruhig, konnten sich einen Zwei-Tore-Vorsprung herausarbeiten und ließen sich auch durch einen Weitschuss-Gegentreffer nicht aus der Ruhe bringen. Spätestens mit dem dritten SVM-Treffer war alles klar und es gab einen verdienten Erfolg für die Todorovic-Truppe.


Trainer Damir Todorovic:

"Besonders der zweite Treffer von uns war herrlich, denn es war eine tolle Aktion von hinten mit einem überragenden Doppelpass und weiteren guten Kombinationen, da war es dann nicht mehr schwer den Ball über die Linie zu drücken. Schon das knappe Ergebnis zur Pause täuschte ein wenig, wir waren klar überlegen, was auch das Endergebnis dann endgültig ausdrückte. Wir waren danach noch fokussierter und damit kann ich nur zufrieden sein."


Die U14/1 spielte mit:

Simon Sattler, Nico Kummer, Dominik Hartner, Tobias Stöger, Jonas Hahnenkamp, Nicolas Wisak, Luca Fürst, Niklas Lang, Stefan Trimmel, Justin Strodl, Jan Rainprecht, Enis Balaj, Felix Marchhart, Dominic Karasek, Kadir Ceri, Fabian Kruse


Die nächsten Termine:
Sa, 30.09.2017, Heimspiel gegen UFC St. Georgen/Eisenstadt (Akademie/10.00 Uhr)

(27.09.2017)zurück >