created by schokobanane.

Packendes Remis zum U13-Auftakt


Zum Auftakt des U13-Bewerbs gab es einen turbulenten Auftritt der U12/1 des SV BauWelt Koch Mattersburg in Oberloisdorf, wo sich unsere Mannschaft am Ende mit einer Punkteteilung zufrieden geben musste.

Durch zwei individuelle Fehler mussten die Schützlinge von Trainer Damir Todorovic schon früh einen 0:2-Rückstand hinnehmen, konnte noch vor der Pause auf 1:2 verkürzen und nach dem Seitenwechsel sogar die Partie komplett drehen. Die 3:2-Führung hielt allerdings nur bis kurz vor dem Ende, denn da mussten unsere Burschen noch den Ausgleich hinnehmen.


Trainer Damir Todorovic:

" Wir trafen auf einen sehr defensiven Gegner, der versuchte sich hinten kompakt aufzustellen und auf eventuelle Fehler zu lauern, die eben in der Anfangsphase passiert sind. Aber ich mache den Jungs da keinen großen Vorwurf, denn vielmehr interessiert mich das Spiel nach vorne, was ideen- bzw. variationsreich war.

Solche Fehler können passieren, vor allem bei so jungen Spielern. Was mich auf alle Fälle beeindruckt hatte, war die Art und Weise, wie die Mannschaft mit diesem Rückstand umgegangen ist. Moral und Wille war enorm und das ist für mich sehr wichtig. Wir konnten wieder den gesamten Kader einsetzen, wo wir vier, fünf Spieler in unseren Reihen hatten, die sogar knapp zwei Jahre jünger sind."


Die U12/1 spielte mit:

Pasquale Frania, David Götzinger, Leon Fröch, Patrick Pauschenwein, Jonas Reitbauer, Felix Hölzl, Andreas Jungbauer, Nino Schmidt, Julian Huber, Alexander Kugler, Elias Stangl



Nächste Termine:

Mi, 20.09., Heimspiel gegen Wiesen (Krensdorf/18.00 Uhr)
Mo, 25.09., Auswärtsspiel gegen Oberpullendorf (Oberpullendorf/17.30 Uhr)

(12.09.2017)zurück >