created by schokobanane.

Knappe Heimiederlage für die U12/1


Knapp drei Wochen ist es her, dass die U12/1 des SV BauWelt Koch Mattersburg ihr letztes Meisterschaftsspiel absolvierte, damals startete die Todorovic-Truppe im U13-Bewerb mit einem 2:1-Erfolg in Antau, ehe es in Oberpullendorf eine 1:2-Niederlage setzte. Nachdem auch letzten Freitag das Heimspiel gegen die SpG 2000 abgesagt werden musste, konnten die SVM-Kicker am Dienstag ihr drittes Spiel im Frühjahr bestreiten.

Dazu gastierte der UFC St. Georgen/Eisenstadt auf der Anlage in Krensdorf, wo im ersten Spielabschnitt alles nach Plan für unsere Burschen lief, denn zur Pause stand es nach einigen tollen Kombinationen 1:0. Nach dem Seitenwechsel aber konnten die Gäste die Partie jedoch noch zu ihren Gunsten drehen und letztlich als Sieger vom Platz gehen.


Trainer Damir Todorovic:

"In der ersten Spielhälfte hat mir das Spiel unserer Mannschaft sehr gut gefallen, wir kombinerten hervorragend und führten verdient. Nach dem Seitenwechsel konnten wir nicht mehr unser Spiel durchziehen, was aber sicherlich auch daran liegt, dass wir ein bis zwei Jahre jünger sind als unsere Gegner, was in diesem Alter einen enormen Unterschied ausmacht, und deshalb mit den körperlich stärkeren Mannschaften nach der Pause immer wieder Probleme bekommen. Wenn wir kombinieren können, dann sind wir schwer zu stoppen, jetzt müssen wir eben auch noch im körperlichen Bereich ein wenig zulegen, doch daran arbeiten wir ohnehin Woche für Woche und sind auch einem guten Weg."


Die U12/1 spielte mit:

Aaron Beisl, Nico Kummer, Jan Rainprecht, Dominic Karasek, Enis Balaj, Kadir Ceri, Dominik Stadler, Julian Schmidl, Jonas Reitbauer, Simon Sattler, Marko Protic, Leon Fröch, David Götzinger, Patrick Pauschenwein


Nächste Termine:

Do, 04.05. Heimspiel gegen Antau (Krensdorf/17.00 Uhr)
Mi, 10.05. Heimspiel gegen SpG 2000 (Krensdorf/18.00 Uhr)

(26.04.2017)zurück >