created by schokobanane.

Unsere U14 glänzt in der Halle





⁣Unsere U14-Jungs ließen am vergangenen Wochenende beim „Styrian Indoormasters“ mit 32 heimischen und internationalen Top-Teams ihr Talent aufblitzen.

In der Vorrunde schafften sie zuerst in einer Gruppe u.a. mit Borussia Dortmund und Inter Mailand Platz vier, was zum Aufstieg in die nächste Runde berechtigte. Der Aufstieg unter die besten acht Teams gelang in weiterer Folge als Gruppenerster in einer starken Gruppe mit Bayern München, RB Salzburg und Hertha BSC. Das Ende des Mattersburger Erfolgslaufs kam im Viertelfinale gegen den Titelverteidiger und späteren Finalisten Ajax Amsterdam. Im Spiel um Platz 7 kämpften sich unserer Jungs gegen Bayern München in die Verlängerung, die dann aber knapp verloren ging.

Am Ende belegte die SVM-U14 in der Endtabelle den tollen achten Platz (von 32 Teams) und ließ viele heimische und internationale Top-Teams (wie z.B. Inter Mailand, Red Bull Salzburg, Austria Wien, LASK, Eintracht Frankfurt, uvm.) hinter sich.

Trainer Florian Perner durfte nach diesem erfolgreichen Wochenende zufrieden Bilanz ziehen:

"Die U14-Burschen präsentierten den SV Mattersburg über 2 Tage hinweg vor vollem Haus und gegen nationale wie internationale Top-Klubs von seiner besten Seite! Die Jungs präsentierten die ureigenen 'Mattersburger Tugenden' wie Teamgeist, Kämpferherz und Siegeswille und zeigten mutige spielerische Lösungen und ein tolles Umschaltspiel. Zudem ist es den Burschen gelungen, auch nach Niederlagen nicht einzubrechen, sondern es wurde noch enger zusammengerückt und im nächsten Spiel eine Reaktion gezeigt! Ein Top-Event, eine Top-Performance - man kann richtig stolz sein auf diese Jungs!"



(14.01.2020)zurück >