created by schokobanane.

2:1! Amas brechen den Heimbann


Vor heimischer Kulisse schoss Victor Olatunji unsere Amas bereits nach fünf Spielminuten in Front. Durch den Ausgleich in Unterzahl (nach Gelb-Rot für Michael Steinwender) in Minute 79 ließen sich die Heimischen nicht beirren - der eingewechselte Filip Borsos stellte nur eine Minute später den 2:1-Endstand her.

"Ein hart erarbeiteter, aber hochverdienter Sieg!", sagte unser Sportlicher Leiter Kevin Pauschenwein, "der Gegner hatte zwar mehr Ballbesitz, aber die konkreteren Chancen hatten wir - nicht zu vergessen, hat es uns der ungerechtfertigte Ausschluss nicht leichter gemacht. Wir freuen uns aber sehr über die 3 Punkte!"


SV Bauwelt Koch Mattersburg Amateure - Admira Juniors 2:1 (1:0)

Fußballakademie, 130 Zuschauer, SR Pilar.

Torfolge:

1:0 (5.) Olatunji, 1:1 (79.) Ekinci, 2:1 (80.) Borsos.

SVM mit: Casali, Nemeth, Steinwender, Helic, N. Pichler, Olatunji, Höller, Schimandl (76. Borsos), L. Pichler, Ertlthaler (86. Handler), Behounek.



(12.10.2019)zurück >