created by schokobanane.

Große Auszeichnung für die SVM AMAS



Unsere SV Mattersburg Amateure wurden vergangene Woche von der burgenländisches Landesregierung mit dem bronzenen Pokal für besondere Verdienste im Sport ausgezeichnet.

Die SV Mattersburg Amateure schafften in der vergangenen Spielsaison 2017/2018 den Aufstieg von der burgenländischen Landesliga in die Regionalliga Ost. In 30 Spielrunden holte die Mannschaft von Markus Schmidt sensationelle 22 Siege, vier Unentschieden und erzielten unfassbare 95 Tore, das entspricht etwa drei Tore pro Match.

Auch in diesem Jahr werden unsere Amateure bei den Hallenmasters an den Start gehen. Auch in diesem Jahr geht es für die ehrgeizige Truppe von Markus Schmidt um die abermalige Titelverteidigung. In den vergangenen zwei Jahren konnten wir den prestigeträchtigen Hallenmeistertitel nach Mattersburg holen und können sehr zuversichtlich sein, dass uns das auch ein weiteres Mal gelingen kann.

Die Leistungen unseres Nachwuchs machen uns sehr stolz und unterstreichen die Nachhaltigkeit unserer Ausbildungsphilosophie eindrucksvoll.

Die Ehrung fand unter Anwesenheit von Landeshauptmann Hans Niessl im Amt der burgenländischen Landesregierung statt.

Wir gratulieren unseren Amateuren zu dieser ehrwürdigen Auszeichnung und wünschen für die Rückrunde in der Regionalliga viel Erfolg!



(16.12.2018)zurück >