created by schokobanane.

Amas starten in die neue Saison


Amas starten in die neue Saison

Knapp zweieinhalb Wochen ist es her, dass die SV BauWelt Koch Mattersburg Amateure mit einer bitteren 0:3-Heimniederlage im Relegations-Rückspiel den Aufstieg in die Regionalliga verpassten. Doch dieses Thema ist längst abgehakt, der Blick wieder nach vorne gerichtet und deshalb starteten unsere Amas am Mittwoch-Abend mit der Vorbereitung auf die kommende Saison in der BVZ-Burgenlandliga.

In Abwesenheit von Trainer Markus Schmidt, der noch ein paar Tage mit seiner Familie im Urlaub weilt, begrüßten der sportliche Leiter Raimund Bachhofer und Co-Trainer Andreas Feurer gleich mehrere neue Gesichter bei der ersten Trainingseinheit für die Mission Titelverteidigung. Allen voran im Betreuer-Team der SVM Amateure gab es eine Veränderung.

Neues Gesicht im Betreuerteam

Der langjährige Torwart-Trainer, Michael Koch, wollte aus beruflichen Gründen etwas leiser treten und ist ab der Saison 2017/18 nicht mehr Teil des Betreuerstabs der Amas. Der SV BauWelt Koch Mattersburg möchte sich daher bei ihm für die lange Zusammenarbeit bedanken und wünscht dem SVM-Urgestein alles Gute für seine weiteren Aufgaben.

An seiner Stelle übernimmt mit Roland Gerdenitsch ebenfalls ein alter Bekannter mit längerer SVM-Vergangenheit. Der Rohrbacher hütete insgesamt vier Jahre das Tor der SVM Amateure, kam in dieser Zeit sogar sechs Mal in der Bundesliga zum Einsatz und war auch schon im Nachwuchs als Torwart-Trainer für den SVM tätig. Aber nicht nur im Betreuerstab gab es personelle Veränderungen, auch am Spielersektor. Mit dabei am beim Trainingsauftakt waren auch die Neuzugänge, sieben neue Gesichter gab es beim Auftakt zu bestaunen, wobei drei davon Eigengewächse sind.

Sieben Zu-, acht Abgänge

Raffael Behounek (FC Stadlau/Jahrgang 1997), Luka Pisacic (SV Eberau/1998), Michael Strobl (SV Neuberg/1998) und Amar Helic (FC Stadlau/1999) sind ebenso neu im Team wie die drei Akademie-Spieler David Nemeth (Eigenbau/2001) , Luca Pichler (Eigenbau/1998) sowie Melvin Reichhardt (Eigenbau/2000).

Im Gegensatz dazu gehören Thomas Kreuzhuber, David Thumberger (ASK Horitschon), Marcel Szikonya (SC Neusiedl), Lukas Kantauer, Yigit Sari (ASV Draßburg), Daniel Haring (SV Stegersbach), Toni Harrer (SV Stegersbach) und Marc Ortner in dieser Saison nicht mehr dem Amateure-Kader an.

In der nun laufenden Vorbereitungsphase absolvieren die SVM-Amateure gleich sieben Testspiele gegen heimische und internationale Gegner. Die gesammelten Termine findet ihr hier >.


(05.07.2017)zurück >