created by schokobanane.

Keine Tore im zweiten Test


Zum 50-Jahr-Jubiläum des SC Schachendorf stellte sich der SVM Freitagabend als Gratulant im Südburgenland ein. Im zweiten Testspiel der laufenden Vorbereitung ging es gegen den ungarischen Zweitligisten Haladas Szombathely.

In einer flotten Partie wurden hüben wie drüben Chancen vergeben, die klarste vergab Patrick Salomon für den SVM vom Elfmeterpunkt (48.).

"Das war ein guter Test gegen einen aggressiven Gegner, auch von der Robustheit her", erklärte Trainer Franz Ponweiser im Anschluss. Er mahnte aber auch: "Es fehlte uns ein wenig die Spritzigkeit, wir müssen noch die richtige Balance finden. In der zweiten Hälfte haben wir aber vieles besser gemacht als in der ersten und Fehler korrigiert."

SV Mattersburg mit: Casali (45. Kuster) - Steinwender (45. Höller), Malic (45. Nemeth), Mahrer (45. Behounek), Rath (65. Njie) - Erhardt (45. Jano), Salomon (45. Halper) - Kuen (45. Schimandl), Gruber (45. Wohlmuth) - Erlthaler (45. Pusic) - Njie (45. Bürger)

Einen Überblick über die Vorbereitung finden Sie hier.

(28.06.2019)zurück >