created by schokobanane.

Corona-Krise - Alle Updates rund um den SVM auf einen Blick


Liebe Fans,

als Folge der behördlichen Anordnung, Veranstaltungen zur Eindämmung des Corona-Virus in Österreich zum gegenwärtigen Zeitpunkt einzustellen, hat sich die Österreichische Bundesliga gemeinsam mit den Klubs am 10. März entschlossen, die beiden höchsten Spielklassen vorerst auszusetzen und zwei Runden zu verschieben.

UPDATE:

Nach der Verschiebung der Europameisterschaft um ein Jahr haben sich die Bundesliga und die Vereine am 18. März darauf verständigt, die Saison bis Ende Juni zu verlängern und nach Möglichkeit so zu Ende zu spielen. Abhängig von den behördlichen Vorgaben gilt es abzuwarten, ob die unterbrochene Saison so im Mai fortgesetzt werden kann.

„Die aktuelle Lage hat massive Auswirkungen, organisatorischer und finanzieller Art. Als Verein und als Liga vertrauen wir in vollem Umfang auf die Entscheidungen der Experten und unterstützen zum Schutz der Bevölkerung selbstverständlich alle getroffenen Maßnahmen“, sagt SVM-Präsident Martin Pucher.


Mannschafts-Training eingestellt

„Die Gesundheit steht natürlich absolut im Vordergrund", betont der Sportliche Leiter Franz Ponweiser. Der sportliche Betrieb beim SVM wird nun in veränderter Form aufrecht gehalten: Der Mannschaftstrainings-Betrieb wurde mit 13. März und selbstverständlich auch aufgrund der österreichweiten Sperrung der Sportstätten vom 15. März bis auf Weiteres eingestellt. Unsere Profis haben vom Betreuerteam ein maßgeschneidertes Heimtrainings-Programm erhalten.

Ursprünglich für die Liga-freie Zeit fixierte Testspiele unseres Profi-Teams werden auf Empfehlung der Liga und des ÖFB nicht stattfinden.


Die SVM-Geschäftsstelle

Um Eure Anliegen werden wir uns bis auf Weiteres im Sinne der behördlichen Maßnahmen nicht durch persönlichen Kontakt kümmern können. Anfragen und Wünsche könnt Ihr aber gerne per E-Mail (office@svm.at) bzw. Telefon (02626/62510) deponieren; sie werden von uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 - 12.00 Uhr entgegen genommen.


Oster-Event muss leider entfallen

Um bestmöglich mit dieser aktuellen Ausnahmesituation umzugehen und die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen und Fans nicht zu gefährden, müssen wir schweren Herzens unseren für den 9. April geplanten Oster-Event "Grün(-Weißer) Donnerstag“ absagen.

Wir sind jedoch darum bemüht, zu einem späteren Zeitpunkt einen Termin für eine ähnliche Veranstaltung zu finden.


Keine Spiele im Fußball-Unterhaus

Der ÖFB hat sich am 12. März gemeinsam mit den Landesverbänden entschieden, den Spielbetrieb im Unterhaus bis auf Weiters auszusetzen.

Dies betrifft selbstverständlich auch die Spiele unserer Amateur-Mannschaft in der Regionalliga Ost.


Fußballakademie stellt auf "Heimprogramm" um

Auch die Fußballakademie Burgenland hat angesichts der aktuellen Entwicklungen den Trainingsbetrieb der Akademiemannschaften bis auf Weiteres eingestellt und auf ein "Heimprogramm" umgestellt.


Wir wünschen Euch allen in dieser außerordentlichen Situation, dass ihr gesund und munter bleibt und freuen uns, Euch hoffentlich bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Bitte, liebe Fans, nehmt die Vorgaben der Regierung ernst und unterstützt die gesetzten Maßnahmen so gut Ihr könnt!

Euer SV Mattersburg



(16.03.2020)zurück >