created by schokobanane.

Alles Gute zum 50er, Gile!



Die kurze Hose als Markenzeichen

Wenn sich der Rasen des Pappelstadions bei allen Wetterlagen stets in einem hervorragenden Zustand befindet bzw. ein Spieler schnell einmal, etwa bei dem kalten Wetter, beim Training eine Haube benötigt, dann hat er seine Finger im Spiel. Man sieht ihn selbst bei Minusgraden in kurzen Hosen über "seinen" Rasen galoppieren. Die Rede ist von Dragisa Vukadinovic, aber vielen besser bekannt als "The One & Only Gile", der Mann der jeden kennt und schlichtweg Alles kann und gibt!

Seit 15 Jahren hat er hier nicht nur den Spielbetrieb als Zeugwart mitgetragen - da der SVM als Eigentümer des Pappelstadions all die Abläufe und Instandhaltungsarbeiten selbst zu tragen hat, hat unser Gile vor allem auch bei jedem Projekt, das das Pappelstadion wachsen und gedeihen ließ, mehr als tatkräftig mitgewirkt. Ob Bau des VIP-Zeltes, der Fernsehtürme, die zweimalige Verlegung des neuen Spielfeldes (2002 und 2016), Erweiterung des Pressebalkons, Aufrüstung der Flutlichter, oder eines der größten Projekte – den Bau der Rasenheizung – Gile war und ist bei jedem Wind und Wetter "an vorderster Front" für sein Pappelstadion. 

Leidenschaft und Perfektionismus


Auch bei jedem Match, egal ob Bundesliga, Cup oder auch Testspiel ist er der erste vor Ort und bereitet unseren Spielern sowie Betreuern alles für einen reibungslosen Ablauf vor. Kurz gesagt er ist eine der guten Seelen unseres Vereins und aus der SVM-Familie nicht mehr wegzudenken.

Er steht seinen Kollegen in punkto Leidenschaft für seinen Beruf und unseren Verein nicht nur in nichts nach, sondern gibt mit seiner legendären Persönlichkeit, diesem nicht enden wollenden Fleiß und Perfektionismus, dieser Unerschrockenheit in all diesen Jahren hier stets mehr als 100 % in all seinen vielen Aufgaben - Wir sind sehr stolz ihn in unserer Mitte zu haben!

Deshalb möchten wir uns, anlässlich seines 50. Geburtstages, den der engagierte Hobbysportler am 16. November feierte, bei ihm für seine langjährige Mitarbeit im Verein bedanken, wünschen ihm natürlich alles Gute zum runden Geburtstag, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit für die weitere Zukunft und hoffen, dass er uns noch lange beim SVM erhalten bleibt!

(16.11.2016)zurück >