created by schokobanane.

U16/2: Die ersten 3 Punkte sind geschafft


Die U16/2 des SV BauWelt Koch Mattersburg gastierte unter der Woche im Grenzstadion Schattendorf. Ziel der Strümpf-Truppe war es die guten Leistungen der vergangenen Wochen wieder abzurufen und die ersten Punkte in der Leistungsliga einzufahren.

Man startete fulminant in das Spiel und traf bereits in Minute 2 zum Führungstreffer. Danach konnte sich die U16/2 noch zahlreiche Chancen erspielen, die leider leichtsinnig ungenutzt blieben. Erst in Minute 26 erhöhte man völlig verdient auf 2:0, was auch der Halbzeitstand war.

Danach gab man das Spiel etwas aus der Hand, verteidigte jedoch geschickt und erzielte in Minute 80 den längst fälligen Treffer zum 3:0 und nur fünf Minuten danach erhöhte man auf 4:0. Die Heimmannschaft konnte in der 88. Minute noch den Ehrentreffer zum 4:1 erzielen.


Trainer Florian Strümpf:


„Ich bin sehr glücklich über die ersten Punkte. Die Jungs haben sich endlich für ihre Leistungen belohnt. Auch in dieser Höhe geht der Sieg vollkommen in Ordnung. Leider haben wir den Gegner aufgrund vieler ungenutzter Torchancen viel zu lange im Spiel gehalten. Wir hätten das Spiel schon in den ersten 25 Minuten für uns entscheiden müssen! Sonst bin ich aber mit der Leistung meiner Truppe sehr zufrieden.“


Die U16/2 spielte mit:

Marc-Oliver Haller, Michael Reisner, Andreas Huber, David, Frank, Josef Tobler, Mirnes Osmanovic, David Kovacs, Paul Csmarich, Fabian Herrmann, Donat Juhasz, Florian Krispl, Claudio Gyuricza, Muhammet Özmen
 

Nächste Termine:

Mi, 12.04., Heimspiel gegen Leithaprodersdorf (Krensdorf/19.00 Uhr)
Sa, 16.04., Auswärtsspiel gegen Neusiedl/Winden (Neusiedl/12.30 Uhr)


(05.04.2016)zurück >